One response to “Kreativlosigkeit! Was nun?”

  1. Flyerpilot

    Hallo Julian.

    Bei mir ist dieses problem etwas anders gelagert: ich überlege schon seit einiger zeit einen Blog zu installieren. An verschiedenen Themen mangelt es mir auch nicht, wohl aber an der Beständigkeit dieser Themen. Was heisst das: na das ich denke, dass vor vorneherein klar sein mauss, das das Themengebiet, über das man schreiben möchte zum einen auch in 5 Jahren noch interessant ist (auch für einen selbst) und zum Anderen es unabhängig von einem Selbst immer wieder neues hervorbringt. Aber – und das mag ein ganz persönliches problem sein – ist man auch bereit sich über einen längeren zeitraum auf ein ´Themengebiet zuu beschränken? oder verliert man irgendwann vllt (früher oder später…) die Lust darüber zu schreiben. Und genau das ist es, was mich schon längere zeit meiner entscheidung für einen Blog unentschiedne gegnüber stehen lässt. Wie ist das bei Dir? wo könnte denn der Mangel an Kreativität noch herkommen ausser von Stress?

    Liebe Grüße
    Alex

Leave a Reply